eom Messtechnik

Ihr Partner für messtechnische Systemlösungen



CONDUCTIVITY PLUS



Der CONDUCTIVITY PLUS ermöglicht genaue Messungen der Leitfähigkeit, Wasserstände und Temperaturen in Brunnen, Bohrlöchern, Standrohren und Flussmündungen, in denen Salzwassereindringung und Kontaminationsniveaus ein Problem darstellen. Leitfähigkeit kann ein früher Indikator für Veränderungen in einem Wassersystem aufgrund von Schwankungen des Salzgehaltes in Wasserspiegeln sein. Die Premium gepolsterte Tragetasche wird mitgeliefert, um Ihr Präzisionsinstrument zu schützen.
Dies ist zwar ein hervorragendes Werkzeug zur Früherkennung von Bedrohungen für ein Wassersystem, wird jedoch nicht für die Erzeugung von Bohrlochprofilen empfohlen, bei denen das Eindringen von Salzwasser eine Rolle spielt. Die Reaktionszeit von 1 Minute und die Kalibrierung von nur 1413μS macht es für diese Anwendung unpraktisch.
Das hochzugfeste Stahlkern-Maßband wurde auf ASME-Festigkeit geprüft und eignet sich ideal für Profilierungen bis 50 ° C. Ein LCD-Bildschirm zeigt Leitfähigkeitswerte bis zu 80.000μS und einen Temperaturbereich von 0˚C bis 50˚C an. Der Leitwert-Temperaturkompensationskoeffizient beträgt 2,0%. Die Kalibrierung des conductivity plus ist mit der leicht verfügbaren 1413-μS-Lösung einfach.

EIGENSCHAFTEN

  • Elektronikmodul (IP65) - Der LCD-Bildschirm zeigt Leitfähigkeitswerte von bis zu 80.000 μS und einen Temperaturbereich von 0˚C bis 50˚C, abnehmbar für einfache Reinigung und Wartung.

  • Die Auto-Off-Funktion wird nach fünf Minuten 0-Leitfähigkeitsprofilierung aktiviert
    Betriebstemperatur 0˚C-50˚C

  • Sonde (IP68) - vollständig druck- / tiefenfest, 22 mm (0,875 ") austauschbar

  • 4 Elektrodenkonfigurationssystem bestehend aus 2 einzelner Elektroden innerhalb einer konzentrischen Elektrode

  • Stahlband - hochfester Stahl, ummantelt mit Polyethylen, hohe Bruchfestigkeit, dehnungsfest und lebenslang lesbar - Markierungen in metrischer (mm) oder technischer (1/100 ')

  • Stahlband zertifiziert / konform zu - ASME B89.1.7-2009 und MIL-STD-45662A zertifiziert, FED GGG-T-106F und EEC Klasse II konform

  • Gepolsterte Tragetasche - zum Schutz Ihres Präzisions-Wasserstandsmessers

  • Aufhänger - eingebaut, um den Zähler am Bohrlochkopf zu unterstützen, ermöglicht die freihändige Anwendung

  • Bandführung - eingebaut, um das Band vor scharfen Kanten am Schachtgehäuse zu schützen

  • Vinyl-Haltegriff - am Rahmen angegossen, ergonomischer Griff

  • Wickelgriff - maßgeschneidert für einfaches Aufwickeln mit Handschuhen