eom Messtechnik

Ihr Partner für messtechnische Systemlösungen



AVI-MAG



Der AVI-MAG ist ein elektromagnetischer Einsteck-Durchflussmesser. Mehrere Elektroden, die über den gesamten Sensorkörper in einem gleichen Bereich angeordnet sind, messen und melden die durchschnittliche Durchflussrate über den gesamten Durchmesser des Rohrs. Das spezielle Design des Multi-Elektroden-Sensors kompensiert variable Strömungsprofile, einschließlich Verwirbelungen und turbulenten Bedingungen, und ermöglicht eine Installation ohne Kalibrierung vor Ort.
Der AVI-MAG kann installiert werden, ohne das Rohr zu schließen, zu entleeren oder zu schneiden (Hot-Tap-Installation). Schweißflansche sind nicht erforderlich und die Installation kann in druckbeaufschlagten Rohrleitungen bis zu 16 bar erfolgen.
Die Kosten für die Installation werden weitgehend reduziert, da keine schweren Geräte (Krane usw.) oder umfangreiche Arbeitskräfte erforderlich sind. Der AVI-MAG ist die wirtschaftlichste Durchflussmesslösung für mittlere und große Rohrsensorgrößen und reduziert die Installationskosten.
Der AVI-MAG passt in enge Räume, kann untergetaucht werden und bietet vollständige Zugänglichkeit. Der AVI-MAG ist in 2 verschiedenen Größen erhältlich, 1,5 Zoll  für Rohrgrößen von DN100 bis DN1500 und 2 Zoll für Rohrgrößen von DN500 bis DN2500. Größere Rohrgrößen auf Anfrage.



EIGENSCHAFTEN

  • Multi-Elektroden-Sensor, der ein genaues Gesamt-Strömungsprofil liefert, das der Leistung eines Vollbohrungs-Messgeräts entspricht (0,5% Genauigkeit)
  • Einfache Installation ohne den Betrieb zu unterbrechen
  • Kostengünstige Lösung für mittlere und große Rohrleitungen
  • In Rohren unter Druck abnehmbar für Inspektion, Reinigung, Kalibrierung oder Verifizierung
  • Sensor beschichtet mit lebensmittelechtem Epoxy-Lack
  • Robuste Konstruktion für lange Lebensdauer mit robustem Sensorgehäuse aus Edelstahl und Aluminium
  • Kommt vorkalibriert vom Kalibrierlabor. Ohne bewegliche Teile enthält der Sensor keine Verschleiß- oder Bruchstellen


ANWENDUNGEN

  • Trinkwasser: Verteilung, Filterabgleich und Rückspülung, Pumpstationen, UV-Dosierung, Brunnenwasser
  • Abwasser
  • Industrie: Kaltwasser, Kühlwasser